Souveräne Gesprächsführung – Fachakademien Hof

2. Februar 201809:00bis16:00

Mit Eltern, Kollegen und Vorgesetzten authentisch kommunizieren und selbstsicher sprechen

Kommunikation ist ein zentrales Thema in Kindergärten und Kindertagesstätten. Ständig sprechen wir mit Kindern, mit Kolleginnen und mit Eltern. Einige dieser Gespräche laufen nicht rund. Wir fühlen uns unsicher, verlieren das Ziel aus den Augen und erreichen nicht das, was wir wirklich wollen.
Woran liegt das? Was bringt uns aus unserer Mitte? Was macht bestimmte Elterngespräche so belastend? Wieso können uns Kollegen und Vorgesetzte so stark verunsichern? Warum fühlen wir uns an manchen Tagen gestresst und sind abends hundemüde?

In dem Seminar geht es um diese Themenbereiche (teilweise mit Videoaufzeichnung um den individuellen Lernfortschritt nachvollziehen zu können):

  • Differenzierung der Selbst- und Fremdwahrnehmung – erhöhte Präsenz
  • Innere Ruhe und Klarheit – der Körper drückt das aus, was im Inneren des Menschen lebt
  • Verfeinerung des Sprechens – klar und deutlich und auf dem Punkt
  • souverän und authentisch kommunizieren – damit ankommt, was ich meine

Ziele

Nach dem Workshopbesuch sind die Teilnehmer (noch besser) in der Lage,

  • souverän, kompetent und engagiert zu sprechen
  • herausfordernde Situationen mit der nötigen Gelassenheit zu meistern
  • die innere Ruhe mit den geeigneten Methoden (ggf. wieder) herzustellen

Teilnehmer

8 – max. 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Termin

Freitag, 2. Februar 2018, 09:00 – 16:00 Uhr

Dieser Beitrag wurde in Angebote veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Die Kommentare sind geschlossen, aber Sie können einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.